Düsseldorf/Aktuell


 

Der rote Bulli kommt

Der rote Bulli

Der rote Bulli im NRW-Forum Düsseldorf

Nach gefühlten 1000 Ausstellungen mit eher profanen, aber publikumswirksamen Themen* stellt das NRW-Forum Düsseldorf ab dem 11.09.2010 das Werk Stephen Shores aus, eine der Schlüsselfiguren der New Color Photography. Auch der Einfluß Shores auf die Düsseldorfer Schule unter der Leitung der Bechers in den 70er, 80er und auch noch 90er Jahren wird in dieser Ausstellung anhand von Bildern der ehemaligen Becherschüler, wie z.B. Candida Höfer, Thomas Ruff, Thomas Struth und Andreas Gursky thematisiert.

*Nach der Privatisierung des ehemaligen Landesmuseums für Volk und Wirtschaft im Jahre 1998 konzentriert sich das Management des NRW-Forums vorwiegend auf leichtverdauliche und populäre Ausstellungen. Die enge finanzielle Bindung an einen der Hauptsponsoren -die Messe Düsseldorf- wird durch den unproportional hohen Anteil modebezogener Themen im Ausstellungskatalog deutlich: kein Jahr vergeht, ohne das zeitgleich zur Eröffnung einer der großen Düsseldorfer Modemessen auch irgendetwas Modisches im NRW-Forum zu sehen ist.

 
Der rote Bulli: Stephen Shore und die Neue Düsseldorfer Fotografie
11.09.2010 - 16.01.2011

NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf, Germany

Teilnehmende Künstler:
Stephen Shore, Bernd und Hilla Becher, Thomas Struth, Axel Hütte, Tata Ronkholz, Miles Coolidge, Martin Rosswog, Thomas Ruff, Candida Höfer, Claus Goedicke, Simone Nieweg, Stefan Schneider, Kris Scholz, Wendelin Bottländer, Elger Esser, Andreas Gursky, Boris Becker, Bernhard Fuchs, Laurenz Berges, Andi Brenner, Volker Döhne, Claudia Fährenkemper, Matthias Koch

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog:
Format 22,5×21,5 ca. 250 S., Hardcover, zweispr. Deutsch / Englisch, 33,- Euro
Titel: Der Rote Bulli. Stephen Shore und die Neue Düsseldorfer Fotografie / Stephen Shore and the new Düsseldorf Photography
Herausgegeben von Werner Lippert und Christoph Schaden
Autoren: Christoph Schaden, Tony Hiss, Gerald Schröder, Jeffrey Ladd, Maren Polte, sowie ein Überblick über “Die Studienklasse von Bernd Becher an der Kunstakademie Düsseldorf” mit allen Schülern.